Frage:
Manchmal finden wir Ayat in Zeitungen und Tagebüchern oder zu Beginn mancher Zettel oder Briefe (auf arabisch): "بسم الله الرحمن الرحيم bismillahi-r-Rahmani-r-Rahim". Was sollen wir nach dem Lesen mit diesen Zeitungen oder Briefen machen? Sollten wir sie zerreißen oder verbrennen, oder was sonst?

Antwort:
Nach dem Lesen solcher Zettel und Zeitungen, solltest du sie behalten, verbrennen oder in sauberer Erde vergraben, um die Ayat und Namen Allahs davor zu bewahren, auf erniedrigende Weise benutzt zu werden. Es ist nicht erlaub, sie in den Müll zu werfen, sie dafür zu benutzen, Dinge einzupacken oder sie als Tischdecke zu benutzen, weil dies zur Schändung der Worte Allahs führen würde.

Möge Allah uns Erfolg geben.

Schaykh Abdul-Aziz ibn Baz, rahimahullah

Veröffentlicht im Buch "Fataawa Islamiyyah", zusammengestellt von Schayhk Muhammad Al-Musnad, Band 4, S. 25., in der „Muslim Welt Zeitung“ am 1420.01.10 n.H, und im „Iqra Journal“, ed. 773 am 20/12/1410 n.H.;
alifta.net> Band 24; Seite 342

Anmerkung: Die Fatwa bezieht sich auf Worte, welche in arabischer Sprache/Schrift geschrieben werden.

Teilen