Frage:
Ist das Tragen des Turbans von den Sunan al-Mu'akkadah?

Antwort:
Das Tragen des Turbans ist nicht von den Sunan, weder von den Muakkadah als auch den Nicht-Muakkadah. Der Prophet (salla-llaahu alayhi wa sallam) trug ihn und folgte somit dem Brauch der Menschen in seiner Zeit. Nicht ein Buchstabe von der Sunnah ordnet es (das Tragen des Turbans) an. So ist es von den Dingen der Bräuche, welche die Menschen zu den Bräuchen machen. So zieht ihn der Mensch an, um nicht von den Bräuchen der Menschen abzuweichen und ebenfalls dass somit seine Kleidung kein Aufsehen erregt. Wenn unter den die Menschen das Tragen (des Turbans) kein Brauch ist, so sollte man ihn nach der vorrangigen Meinung bezüglich dem Turban nicht tragen.


Schaykh Muhammad ibn Saalih Al-'Uthaymiin, rahimahullaah

Fataawaa Nur 'aalaa-d-Darb von Schaykh Muhammad ibn Saalih Al-'Uthaymiin


Übersetzt von Seyyid at-Turki, überarbeitet von Abdulaziz Swissri

Teilen