Frage:
Ist es notwendig, im Zustand der Wuduu‘ (rituellen Reinheit) zu sein, um Sujuud at-Tilaawah (Niederwerfung vor Allah aufgrund bestimmter Stellen im Qur’aan, bei dessen Rezitation), vornehmen zu können?
 
Antwort:
Es ist nicht notwendig, Wuduu’ für Sujuud at-Tilaawah zu haben gemäß der korrekteren der zwei Gelehrtenmeinungen.


Schaykh Ibn Baaz, rahimahullaah

Majmuu’ Fataawaa wa Maqaalaat Samaahat asch-Schaykh Ibn Baaz, Band 11, Seite 406-408;
Veröffentlicht im ‚Al-Bilad-Newspaper‘, am 07.05.1415 n.H.

 

Anmerkung: Für die weiteren Fragen und Antworten dieser Fatwa, die hier der guten Übersicht wegen aufgeteilt wurden siehe: Anleitung u. Bittgebete für Sujud at-Tilawah (Rezitationsniederwerfung)

Teilen