Frage:
Wie lautet das Bittgebet, welches wir sagen sollen, wenn wir einen verstorbenen Verwandten (auf dem Friedhof) besuchen? Wie kann ein solches Bittgebet auf dem Friedhof gemacht werden?
 
Antwort:
Das Besuchen vom Gräbern ist eine Sunnah sowohl für Angehörige als auch andere, um Ermahnung zu erlangen, sich an das Jenseits zu erinnern, und Du’aa für den Verstorbenen zu verrichten. Ahmad, Muslim und Ibn Maajah berichten auf der Autorität von Buraydah (radiya-llahu anhu), welcher sagte:

{كان رسول الله صلى الله عليه وسلم يعلمهم إذا خرجوا إلى المقابر أن يقول قائلهم: „السلام عليكم أهل الديار من المؤمنين والمسلمين، وإنا إن شاء الله بكم لاحقون. نسأل الله لنا ولكم العافية!“}

„Der Gesandte Allahs, salla-llahu alayhi wa sallam, pflegte es, sie (die Sahaba) zu lehren, wann auch immer sie hinausgingen, um den Friedhof zu besuchen, folgendes zu sagen:
‚As-Salaamu `alaykum Ahl-ul-Diyyaari min-al-Mu'miinina wa-l-Musliimin. Wa innaa in-schaa'a-Allahu bikum lahiquun. Nas'alul-laaha lanaa wa-lakum-ul-`Aafiyah!‘
(Der Frieden sei auf euch, Leute der Aufenthalte der Gläubigen und Muslimen, und mit Allahs Willen werden wir euch folgen. Wir bitten Allah für uns und euch im Wohlbefinden!)[1]

Und von Allah ist der Erfolg. Mögen Allahs Salaah und der Salaam auf unserem Propheten, seiner Familie und seinen Gefährten sein.


Das Ständige Komitee für wissenschaftliche Forschung und Rechtsfragen
(`Abdullah ibn Qa`ud, `Abdullah ibn Ghudayyan, `Abdul-Razzaq `Afify, `Abdul-`Aziz Bin Baz)

alifta.net> Gruppe 1> Band 8: Salah 3> Begräbnisse> Das Totengebet> Das Totengebet im Friedhof> Vierte Frage der Fatwa Nr. 5133; Band 8, Seite 392

 

[1] Ahmad, Band 5, S. 353, u. 359-360; Muslim, Band 2, S. 671, Nr. 975; Al-Nasaa’y, Band 4, S. 94, Nr. 2040; Ibn Majah, Band 1, S. 494, Nr. 1547; Ibn Hibban, Band 7, S. 446, Nr. 3173; Ibn Abu Shaybah, Band 3, S. 340; Ibn Al-Sunny, `Amal Al-Yawm Wa Al-Laylah, S. 278, Nr. 589; Al-Bayhaqy, Band 4, S. 79; Al-Baghawy, Band 5, S. 468, Nr. 1555.

Siehe auch die Erste, von dieser Antwort unabhängigen Frage dieser Fatwa: Totengebet über begrabener Person, über der schon gebetet wurde

Teilen