Frage:
Wir wünschen von ihnen eine Stellungnahme bezüglich dem Anschlag in einer Kirche in Alexandria in Ägypten und möge sie Allāh mit Gutem belohnen.
Antwort:
Dies ist Verrat, wenn sie (die Täter) von den ägyptischen Muslimen sind, da diese Christen einen Vertrag mit den Ägyptern und Recht auf Schutz haben. Sie sind ihre Nachbarn und sie wohnen mit ihnen seit Langem. So ist es nicht erlaubt, sie zu hintergehen. Wenn sie (die Täter aber) nicht aus Ägypten waren, sondern vom Ausland, und sich (nur) in Ägypten aufhielten, dann wird dies nicht den Leuten von Ägypten zugeschrieben.
Scheich al-'Allāmah Sāliḥ Al-Fawzān
Aus einer Audioaufnahme des Scheiches
Übersetzt von Abdul-Aziz as-Swissri

Teilen