Frage:
Es gibt einige Moscheen, die im Ramadan die letzten 10 Nächte Qiyaam al-Layl in der Gemeinschaft (Jama'ah) beten. Ist dies von der Sunnah?

Antwort:
Das Gemeinschaftsgebet in der Nacht, sei dies am Anfang, in der Mitte oder am Ende der Nacht, ist von der Sunnah.
Der Prophet (sallallahu alayhi wa sallam) betete in der Nacht mit seinen Gefährten, als er jedoch befürchtete, dass es Ihnen zur Pflicht gemacht wird, unterließ er es. Dann belebte Umar (radiallahu anh) während seiner Herrschaft diese Sunnah wieder. So wenn du in der Nacht in der Jama‘ah betest, handelst du gemäß der Sunnah.

 

Schaykh Ali ar-Razihi, hafidhahullah

Aus einer Audioaufnahme des Schaykhes
Eine Frage aus dem Telelink "Ramadan" in der Schweiz Juli 2014.
Übersetzt von Mosa Khalaf

Teilen