Frage:
Meine muslimische Schwester ist mit einem Kafir verheiratet. Ist es erlaubt mit ihnen Kontakt zu pflegen; auch wenn man Dawah macht, wenn man sie trifft und sie ermuntert zur Diin (Religion [d.h. Islam]) zurückzukehren?

Die Situation ist die, dass sie nach britischem Gesetz mit einem Sigh verheiratet ist.
Und ist es erlaubt von dieser Schwester Geschenke anzunehmen?
 
Antwort:
Ja, natürlich. Fahre fort mit ihnen Kontakt zu pflegen. Und pflege Kontakt mit dem Kafir, um ihm zum Islam einzuladen; und rufe deine Schwester zum Gehorsam gegenüber Allah auf, und mache Dua für sie. Mache aufrichtig Dua, dass Allah sie rechtleitet – hoffentlich wird Allah sie wahrlich rechtleiten.

Was das Annehmen ihrer Geschenke, oder ihnen Geschenke zu geben angeht: es ist erlaubt Geschenke von deiner Schwester anzunehmen und ihr Geschenke zu geben. Kein Zweifel, nimm Geschenke von ihr, und gebe ihr Geschenke. Doch wenn du ihr Geschenke gibst, so gebe ihr etwas, was ihr bezüglich ihrer Religion Nutzen bringt; etwas Gutes und Reines, welches sie zur Gehorsamkeit gegenüber Allah leitet.
 

Shaykh Falaah bin Ismail al-Mandakar, hafidhahullah

Aus einer Audioaufnahme des Shaykhes

Teilen