Frage:
Welche Schäden können durch hormonelle Verhütung entstehen?

Antwort:
Ich habe bereits von mehreren Quellen gehört, dass die Ärzte sagen, dass dies schädlich ist. Auch wenn wir das nicht von den Ärzten wissen sollten, so wissen wir gewiss von uns selbst, dass wenn man etwas verhindern will, was natürlich ist und was Allah geschaffen und für die Töchter Adams angeordnet hat, dies zweifellos schädlich sein wird.

Der Erhabene Allah ist Al-Hakim, Er hat dieses Blut, das zu bestimmten Zeiten fließt, aus einem Grund geschaffen. Wenn wir es mit diesen Arzneimitteln verhindern, dann ist dies ohne Zweifel schädlich.

Ich habe sogar gehört, dass diese Dinge (Anti-Baby-Pille oder sonstige hormonelle Verhütungsmittel) schlimmer sind, als wir anfangs annahmen. Sie können sogar die Gebärmutter schädigen oder Nervenkrankheiten verursachen. Das ist etwas, vor dem wir uns hüten sollten.


Scheich Ibn ’Uthaimin, rahimahullah

Liqaa` al-Baab al-Maftuh, Frage Nr. 1147

Teilen