Frage:
Was ist das angemessene Heiratsalter für Männer und Frauen? Einige junge Frauen wollen Männer nicht heiraten, die älter sind als sie selber. Ebenso heiraten einige Männer diejenigen Frauen nicht, die älter sind als sie.

Wir freuen uns über ihre Antwort und bitten Allah darum, Sie mit Gutem zu belohnen.

Antwort:
Ich rate jungen Frauen, den Heiratsantrag von einem Mann nicht abzulehnen wegen seines Alters, obgleich er 10, 20 oder 30 Jahre älter ist als sie selber. Dieses ist kein Grund, denn der Prophet (sallAllahu alayhi wa salam) heiratete A'ishah (radiAllahu anha) als er 53 und sie 9 Jahre alt war. [1] Älter zu sein bringt keinen Schaden mit sich.
Es gibt keine Sünde darin, wenn die Frau älter ist als der Mann, noch gibt es irgendeine Sünde darin, wenn der Mann älter ist als die Frau, denn der Prophet (sallAllahu alayhi wa salam) heiratete Khadijah (radiAllahu anha) als sie 40 und er 25 Jahre alt war. Das bedeutet sie war 15 Jahre älter als er (sallAllahu alayhi wa salam).

Die Menschen werden durch die Medien im Radio oder im TV abgeschreckt, mit unterschiedlichem Alter zu heiraten. Das ist alles falsch und darf nicht von ihnen verbreitet werden. Die Frau ist verpflichtet den (zukünftigen) Ehemann anzuschauen und wenn er rechtschaffen ist und einem zusagt, sollte sie zustimmen, selbst wenn er älter ist als sie. Gleiches gilt für den Mann, der dazu angehalten ist eine rechtschaffene, religiöse Frau zu suchen, selbst wenn sie jünger oder älter ist als sie.

Kurz gesagt, das Alter sollte keine Ausrede dafür sein um abzulehnen und auch keine, für die man sich schämen sollte, solange der Mann und die Frau rechtschaffen sind. Möge Allah die Situationen von uns allen verbessern.


Schaykh Abdul-Aziz ibn Baz, rahimahullah

Fataawa Islamiyyah, Band 5, Das Buch der Heirat, Seiten 169-170

 

 [1] {عَنْ عَائِشَةَ: أَنَّ رَسُولَ اللَّهِ صلى الله عليه وسلم تَزَوَّجَهَا وَهِيَ بِنْتُ سِتٍّ وَبَنَى بِهَا وَهِيَ بِنْتُ تِسْعٍ‏.‏}

Über 'Aischa wurde berichtet, dass der Gesandte Allahs (salla-llahu alayhi wa sallam) sie heiratete, als sie sechs Jahre alt war, und die Ehe mit ihr vollzog, als sie neun Jahre alt war. (Sunan An-Nasaa'i, 3255, Buch: Nikah, Kapitel: Der Mann, der seine junge Tochter verheiratet, Sahih (Darussalam))

{عَنْ عَائِشَةَ، قَالَتْ: تَزَوَّجَنِي رَسُولُ اللَّهِ صلى الله عليه وسلم وَهِيَ بِنْتُ سِتِّ سِنِينَ وَبَنَى بِهَا وَهِيَ بِنْتُ تِسْعٍ‏.‏}

Über 'Aischa, dass sie sagte: „Der Gesandte Allahs (salla-llahu alayhi wa sallam) hat mich geheiratet, als ich sechs Jahre alt war, und er vollzog die Ehe mit mir, als ich neun war." (Sunan An-Nasaa'i, 3379, Buch: Nikah, Kapitel: Vollziehung der Ehe mit einem neun Jahre alten Mädchen, Hasan (Darussalam))

Teilen