Frage:
Wie ist das Urteil über das Musikhören nach dem Gebet (wird das Gebet trotzdem akzeptiert, obwohl man nach dem Gebet Musik gehört hat?

Antwort:
Was das Gebet angeht, so ist es gültig. Jedoch ist Musik hören verboten. So obliegt es dir, oh Muslim, dass du diese Sache (unter)lässt. Höre dir lieber den Qur‘an an oder etwas anderes, woraus du nützliches Wissen ziehen kannst.


Shaykh Ibn Uthaymin, rahimahullah
Mukhtārāt min Fatāwa as-Salāh

Teilen