Frage:
Was ist das Urteil über islamische Anaschid, die in sogenannten Videoclips gezeigt werden?

Antwort:
Ihr stört uns mit diesen islamischen Anaschid. Es ist als ob es eine Art Religion geworden ist. Es sind Lieder und es sind Merkmale der Sufis. Sie sind es die denken es gehöre zur Religion und dem Dhikr. Und es ist von den Merkmalen der Hizbiyyiin [1] in unserer Zeit. Anaschid sind nicht bekannt außer bei den Hizbiyyiin, welche sie (Anashid) nutzen um Ihre Manhaj zu fördern und beschäftigen sich damit.
Es gibt nichts Gutes darin. Es gibt nichts Gutes darin. Sei es in einem Video-Clip, (oder) seien es Amr oder Zayd.


Shaykh Salih al-Fawzan, hafidhahullah

Aus einer Audioaufnahme des Shaykhs


[1] Für Erläuterung siehe Glossar.

Teilen