Frage:
Was ist das Urteil über das Verkaufen, Kaufen und Benutzen von Feuerwerkskörpern, die man auch Tarta'an (arab.) nennt?

Antwort:
Alles Lob gebührt Allah, dem Herrn der Weltenbewohner, und Allahs Heil sei auf Seinem Propheten Muhammad, seiner Familie und all seinen Gefährten.

Meine Meinung ist, dass das Verkaufen und Kaufen haram ist. Und dies aus zwei Gründen:

  • Erstens: Da es Geldverschwendung ist, und Geldverschwendung ist verboten, weil es der Prophet (möge Allahs Heil und Frieden auf ihm sein) untersagt hat.
  • Zweitens: Weil deren Lautstärke die Menschen stören. Und vielleicht ereignen sich Brände, wenn sie auf etwas fallen, das entflammbar ist, und sie (die Feuerwerkskörper) noch nicht ausgebrannt sind.

Aus diesen zwei Gründen sehen wir sie als verboten, und dass es nicht erlaubt ist, sie zu verkaufen und zu kaufen.


Schaykh Muhammad ibn Salih al-Uthaymin رحمه الله

عنوان3 الشَّيْخُ مُحَمَّدُ بْنُ صَالِحِ العُثَيْمِيْن في 5/10/1413
Entnommen aus sahab.net
Übersetzt von Abdul Aziz as-Swissri (erbederpropheten.de)

Teilen