Frage:
Ich will in die islamischen Länder reisen, um zu studieren und meine Religion zu erlernen, basierend auf der korrekten Methodologie und ihren Gelehrten. Meine Frage ist, welchen Ort raten sie mir? Allah möge sie segnen.

Antwort:
Die Salafi-Gelehrten sind hier im Königreich Saudi-Arabien, wie:
Schaikh Abd ul-Aziiz Aal asch-Schaikh, Schaikh Salih al-Fawzan, Schaikh Rabi ́ al-Madkhalii und Schaikh Ahmad an-Nadjmi.

Auch in Jemen gibt es Salafi-Gelehrte, die zu den Studenten Schaikh Muqbils zählen.

Nicht aber die Gruppen von Abu al-Hasan Al-Maribii. Denn diese sind die Gruppen der Verirrten. Es gibt die Gruppen, der Studenten Schaikh Muqbils und einen Mann der sein Khalif (Nachfolger) im Jemen ist. Ihr könnt zu ihnen gehen und dort studieren.

Auch gibt es einige Salafi-Gelehrte in Kuwait, wie einen Mann der Tariq As-Subaii heißt. Er ist ein Gelehrter ('Alim), Salafi. Wenn du in ein spezifisches Land gehst, frage vorher einen Gelehrten von hier, wie Schaikh Rabi ́ al-Madkhalii, und frage über das spezifische Land und seine Gelehrten. Wir kennen kein Land, das so viele Salafi-Gelehrten beheimatet wie Saudiyyah [Saudi-Arabien].


Schaikh Ahmad Bazmul

Die Frage wurde dem Schaikh per Telefon, von der Masdjid as-Salaf us-Salih, am 13.10.2002 gestellt.

Teilen