Dies ist Täuschung und Hintergehung. Sie nehmen unsere Kinder und Jugendlichen und benutzen sie, um sie zu den verschiedenen Plätzen zu bringen. Erbitterte Kämpfe! Allaah allein weiß, was dort alles passiert ist. Nein, was noch dazu kommt ist: Diese Gruppen, die sich „Jihad Gruppen“ nennen, bekriegen sich gegenseitig! Die Gruppe ISIS (im Irak und Syrien) kämpft gegen ISIJ (im Irak und der Arabischen Halbinsel), während die Gruppe ISIJ gegen Al-Qaa´ida kämpft. Und ich weiß nicht gegen wen Al-Qaa´ida kämpft. Töten und kämpfen. Das ist deren Zustand. Wir haben es mit unseren eigenen Augen gesehen. Wir sind also nicht unwissend darüber, was dort abläuft. Was ist das also für ein Islaam, zu dem sie da rufen?! Was ist das für ein Jihaad zu dem sie da rufen?!

Allaah hat diese Ummah durch den Jihaad geehrt, die Ummah des Jihaad, die Ummah von Muhammad (salla-llaahu ‘alayhi wa sallam). Aber Jihaad hat Richtlinien, Bedingungen und Prinzipien. Sowie qualifizierte Leute, die diese gesetzgebenden Urteile klarstellen. Er hat Leute, die als Führer dafür verantwortlich sind, Kriege zu erklären und diesen ist zu „hören und zu gehorchen“. Was aber diese Individuen (ISIS, ISIJ, Al-Qaa´ida und alle anderen Terror Gruppen), so sind diese Leute Rufer zu Fitnah (Chaos und Durcheinander). Und das was sie „Jihaad“ nennen, ist in Wirklichkeit Fitnah. Ob sie es mögen oder nicht, wir sagen es laut, es ist Fitnah!

Wir bitten Allaah den Erhabenen unsere Kinder vor ihnen zu schützen. Und alles Lob gebührt Allaah, Derjenige der uns unsere Führer darin befähigte uns dies zu erklären. Vom ersten Tag an klärten sie uns über den Unterschied zwischen Jihaad und Terrorismus auf.  Dies ist von den Katastrophen die unsere islamischen Länder von Afghanistan bis Tunesien zu den Grenzen der Türkei befallen hat sowie die arabische Welt; und dann nennen sie das Jihaad! Wobei es in der Realität kein Jihaad ist, sondern Fitnah und Verderbnis. Wir bitten Allah um Wohlbefinden und Sicherheit.
Oh Allah gewähre uns Sicherheit! Ich bitte Allah den Erhabenen, das Er die irregeleiteten Muslime zu Ihm zurückkehren lässt. Ich bitte Ihn, das er uns Erfolg schenkt, für das Gute und unser Land und die Muslime von jedem Übel entfernt und jede Art von Übel von den Leuten des Islaam zu entfernen. Wahrlich Er ist großzügig und gütig.


Schaykh Muhammad bin Haadii, hafidhahullaah

Aus einer Audioaufnahme des Schaykhes


Übersetzt von Abu Amina Ilyas, überarbeitet von Amatullaah

Anmerkung: Siehe auch: Gründete ISIS einen islamischen Staat und ein Khalifat?

Teilen