Frage:
Ist es für uns zulässig die Erneuerer zu verunglimpfen, die von Gelehrten verunglimpft wurden?

Antwort:
Du sollst ihm nicht verunglimpfen. Wenn er als ein Erneuerer bezeichnet wurde und es gibt eine Notwendigkeit seinen Zustand klarzustellen, so stelle ihn klar. Sag "Dieser und Jener ist ein Mubtadi' (Erneuerer), und trägt diese und jene Falschheit bei sich.

Was die Verunglimpfung angeht, tu dies nicht, verunglimpfe nicht, wenn die Gelehrten verunglimpft haben, und tu dies nicht auch wenn er mit einen rechtmäßigem Urteil verurteilt wurde. Wenn du Leute siehst, die von ihm (dem Mubtadi') negativ beeinflusst werden, dann kläre über seinen Zustand auf, sodass die Leute sich in Acht vor seinem Übel nehmen und sich davor schützen können. Doch das Verunglimpfen hat keinen Nutzen.

 

Schaikh Rabi’ bin Hadi al-Madkhali

Teilen