Frage:
Ist es einer Frau erlaubt, eine Bauchstraffung und Fettabsaugung vornehmen zu lassen, wenn ihr Mann dies wünschst?

Antwort:
Dies wird nicht als Verändern der Schöpfung angesehen, vielmehr ist es eine bloße Gewichtsreduzierung, weil der Körper nicht mit diesem Übergewicht erschaffen wurde. Vielmehr wurde dieses Übergewicht von den Menschen verursacht. Wenn also eine Person eine Operation vornehmen lässt um dieses Übergewicht zu reduzieren, gibt es daran nichts auszusetzen.
Und es gibt keinen Zweifel daran, dass es besser ist, (statt der Op) die Nahrungsaufnahme zu reduzieren und zu trainieren (Sport zu treiben).


Shaykh Salih al-Luhaydan, hafidhahullah

Aus einer Audioaufnahme des Schaykhes

Teilen