Frage:
Geehrter Scheikh, viele Muslime denken, dass das Fasten am Tag von Arafat (9. Dhul-Hijja) von dem Fasten am Tag davor begleitet werden muss; bitte klären Sie uns auf.

Antwort:
Der Tag von Arafat kann alleine gefastet werden, was einen sehr großen Verdienst mit sich trägt, weil Allah (Erhaben ist Er) dadurch die Sünden des Jahres davor und des Jahres danach auslöscht.
Was den Pilger betrifft, so ist es ihm nicht erlaubt, an diesem (Arafat) Tag zu fasten, weil der Prophet (sallAllahu alaihi wa sallam) an diesem Tag ohne Fasten in der Arafat-Ebene stand.


Schaykh Abdul-Aziz ibn Baz, rahimahullah

Dhul Hijja Fataawa; eine der Fragen, die dem Schaykh in der "Al-Jazirah Zeitung" in as-Sulayyil gestellt wurde

Teilen