Frage:
Ich habe gelesen, dass das Anheben (der Stimme) für das Dhikr nach dem Pflichtgebet Sunnah ist. Also, was ist die Richtschnur bezüglich dem Erhöhen der Stimme, da es manchmal diejenigen stört, welche (direkt nach dem Pflichtgebet) die Sunnah(-Gebete) beten?

Antwort:
Die Sunnah sollte nicht gebetet werden es sei denn nach dem Dhikr. Diejenigen, die unmittelbar nach dem Taslim des Imams aufstehen irren sich; sie stehen auf und beten Sunnah; dies ist ein Fehler. Sie sollten geduldig sein und das Dhikr vollziehen, hiernach aufstehen und die Sunnah(-Gebete) verrichten.

Auch ist es unzulässig, ein Gebet mit einem anderen Gebet zu verbinden, ohne diese durch Sprechen oder Bewegen (zu einer anderen Stelle) zu trennen.


Schaykh Saalih al Fawzaan, hafidhahullah

Aus einer Audioaufnahme des Schaykhes

 

Anmerkung: siehe auch: Stimme bei Dhikr nach Gebet erheben?

Teilen