Frage:
Ist es verpflichtend während der Rezitation des Qur'an im Gebet die Zunge zu bewegen oder ist es ausreichend, im Herzen zu rezitieren?

Antwort:
Während der Rezitation muss die Zunge bewegt werden. Wenn jemand während des Gebets nur im Herzen rezitiert, ist dies nicht ausreichend.

Die selbe Regelung gilt für alle anderen Adhhkar:
es ist nicht ausreichend diese im Herzen zu sprechen, vielmehr ist es notwendig die Zunge und die Lippen dabei zu bewegen, weil es Worte sind, die gesprochen werden und dies kann man nur, wenn man dabei Zunge und Lippen bewegt.


Scheikh ibn Uthaymin, rahimahullah

Majmu’ Fataawa Ibn ‘Uthaymin, 13/156

Teilen