Frage:
Wie fasten die Gliedmaßen im Ramadan?
Antwort:
Die Gliedmaßen fasten, indem sie sich von dem fernhalten, was Allah verboten hat.
  • Die Zunge fastet (d.h. sie haltet sich fern) von der üblen Nachrede, der Verleumdung, der Lüge und dergleichen.
  • Die Hand fastet von dem, was Allah verboten hat; wie dem Stehlen, dem Unrecht, der Aggression und dergleichen.
  • So auch die Füße, die sich von dem fernhalten, was Allah verboten hat; so begibt er sich nicht in die Richtung und läuft nicht zu dem, was Allah verboten hat.
  • Und so auch der Bauch, der sich von dem Essen enthält, was Allah verboten hat.
  • Und so auch das Gehör, welches sich von dem Verbotenen enthält, wie die Musikinstrumente, die üble Nachrede, die Verleumdung und dergleichen.

Schaich Abdul-Aziz bin Abdullah Ali Schaikh
Fatawa Nur ala Darb, Band 16, S. 20
Übersetzt von Abu Idrees

Teilen