Frage:
Wenn eine Frau auf Reise ist (fliegt) und ihre Kleidung durch ihr Kind verunreinigt wird und sie nicht die Möglichkeit hat sich umzuziehen, da ihre Kleidung verpackt ist; Sollte sie beten trotz ihrer unreinen Kleidung oder sollte sie damit warten bis sie an ihrem Ziel angekommen ist, obwohl die vorgeschriebene Zeit fürs Gebet verstreichen würde?

Antwort:
Sie sollte ihr Gebet zur vorgeschriebenen Zeit verrichten, trotz ihrer unreinen Kleidung, da sie entschuldigt ist weil sie ihre Kleidung nicht wechseln oder waschen konnte. Sie muss ihr Gebet nicht wiederholen, wie Allah (subhanahu wa tala) sagte: „So fürchtet Allah, soviel ihr nur könnt, und hört und gehorcht und spendet; es wird für euch selbst besser sein ...“ [64:16]

Der Prophet (sallAllahu alayhi wa sallam) sagte: „Wenn ich euch anordne etwas zu tun, dann tut es so gut ihr es könnt. Und wenn ich euch eine Sache verbiete, dann haltet euch davon fern!“ (Bukhari und Muslim)

Möge Allah uns Erfolg gewähren und Frieden und Segen seien auf dem Propheten, seiner Familie und seinen Gefährten!


Das Ständige Komitee für wissenschaftliche Forschung und Rechtsfragen
(`Abdul-Razzaq `Afify, `Abdul-`Aziz ibn `Abdullah ibn Baz)

Fatawa al-Lajnah ad-Daima; Frage 13

Teilen