Frage:
Was ist das Urteil darüber, das Gebet mit einer Brille zu verrichten?

Antwort:
Es ist erlaubt das Gebet mit der Bille zu verrichten, sofern diese die Person nicht daran hindert, die Stirn und die Nase auf dem Boden zu platzieren.

Möge Allah uns Erfolg gewähren und Frieden und Segen seien auf dem Propheten Muhammad, seiner Familie und seinen Gefährten!


Das Ständige Komitee für wissenschaftliche Forschung und Rechtsfragen
(`Abdullah ibn Qa`ud `Abdullah ibn Ghudayyan `Abdul-Razzaq `Afify `Abdul-`Aziz ibn `Abdullah ibn Baz)

Fataawa al-Lajnah ad-Daa'imah lil-Buhuth al-'Ilmiyyah wal-Iftaa; Erste Frage der Fatwa Nr. 1733

Teilen