Frage:
Ist es in den Angelegenheiten der Gottesdienste - z.B. dem Fasten und anderen - erlaubt, den Astronomen zu folgen?
 
Antwort:
Es ist nicht erlaubt, ihnen in diesen Angelegenheiten zu folgen. Aber es ist verpflichtend, sich auf das Sichten des Mondes zu verlassen. Dies gemäß des authentischen Hadiths:
"Fastet bei seiner Sicht und brecht das Fasten bei seiner Sicht. Falls er jedoch von euch bedeckt ist (d.h.der Himmel), so vollendet Shabaan 30 Tage." (Ahmad 1/226. Al Bukhari 2/229)
 
Und durch Allah ist der Erfolg. Möge der Frieden und Segen über unseren Propheten Muhammad, seiner Familie und Gefährten sein.
 
Das Ständige Komitee für wissenschaftliche Forschung und Rechtsurteile

Teilen