Frage:
Wie lautet das Urteil darüber, speziell am Freitag Gräber zu besuchen?

Antwort:
Alles Lob gebührt Allāh.

Dafür gibt es keine Basis. Empfohlen ist es, Gräber zu jeder Zeit am Tag oder in der Nacht zu besuchen, wann es dem Besucher passt. Das Aussondern eines bestimmten Tages oder einer bestimmten Nacht ist eine Bid`a und es gibt dafür keine Grundlage, denn der Prophet (Allāhs Frieden und Segen seien auf ihm) sagte: „Wer auch immer etwas Neues in dieser unserer Angelegenheit einführt (d. h. dem Islam), was nicht Bestandteil davon ist, wird abgewiesen werden.“ (sahīh, übereinstimmend angenommen).

Und er (Allāhs Frieden und Segen seien auf ihm) sagte: „Wer auch immer etwas tut, was nicht Teil dieser unserer Angelegenheit ist, wird abgewiesen werden.“ (Muslim in seinem Sahīh von `Ā’ischah, möge Allāh mit ihr zufrieden sein).


Schaykh Abd al-Aziz ibn Baz, rahimahullah

Majmū` Fatāwa wa Maqālāt Mutanawwi’ah li Samāhat, Teil 13, Nr. 336

Teilen