Frage:
Ist es zulässig, den Buchstaben (S) [Ṣādﺺ] anstatt „sallAllahu `alayhi wa sallam“ zu schreiben, und warum?

Antwort:
Die Sunnah ist es, die ganze Phrase: „sallAllahu `alayhi wa sallam“ zu schreiben, denn es ist ein Bittgebet, und dieses ist eine (Form der) Anbetung, so wie sie (die Phrase) auszusprechen, und die Abkürzung für sie durch den Buchstaben (S) [Ṣād ﺺ] oder (SAW) [Ṣād ﺺʿAin ﻉ, Wāwو ] (oder 'SAAW' oder dergleichen) ist kein Bittgebet und keine (Form der) Anbetung, sei es durch Wort oder Schrift.

Aus diesem Grund wurde diese Abkürzung nicht von den ersten drei Generationen, deren Vorzüglichkeit der Prophet (sallAllahu `alayhi wa sallam) bezeugte, verwendet.

Und bei Allah liegt aller Erfolg. Möge Allah Frieden und Segen auf unseren Propheten, seine Familie und seine Gefährten senden.


Das Ständige Komitee für wissenschaftliche Forschung und Rechtsfragen
(Abdul' Aziz Ibn Abdullah Ibn Baz, 'Abdur-Razzaq "Afifi, 'Abdullah Ibn Ghudayyaan, 'Abdullah Ibn Qu'du)

Fataawa al-Lajnah ad-Daa'imah lil-Buhuth al-'Ilmiyyah wal-Iftaa, Band 12, Seite 208

Frage 3 der Fatwa Nr. 5069

Anmerkung: siehe auch: Warum „SallAllahu ’alaihi wa Salam“ ganz ausschreiben?

Teilen