Frage:
Gehören „Al-Hayy, Al-Qayyum“ zu den Namen Allahs?

Antwort:
Es besteht kein Zweifel, dass „Al-Hayy, Al-Qayyum“ zu Allahs schönsten Namen gehören. Es ist sogar überliefert, dass diese beiden Allahs gewaltigste Namen sind, da sie die Bedeutungen von Allahs Namen, die Eigenschaften des Wesens und der Handlung beinhalten. Diese beiden sind in drei Versen des edlen Qur’an beinhaltet:

In der 255. Ayah der Surah Al-Baqarah (Ayat-ul-Kursi):

{اللَّـهُ لَا إِلَـٰهَ إِلَّا هُوَ الْحَيُّ الْقَيُّومُ}

„Allah, es gibt keinen Gott außer Ihm, Dem Lebendigen und Beständigen“,

in Sura Al-i-Imran, Ayah 2:

{اللَّـهُ لَا إِلَـٰهَ إِلَّا هُوَ الْحَيُّ الْقَيُّومُ}

„Allah, es gibt keinen Gott außer Ihm, dem Lebendigen und Beständigen“,

in Sura Taha, Ayah 111:

{وَعَنَتِ الْوُجُوهُ لِلْحَيِّ الْقَيُّومِ}

„Demütig werden sich die Gesichter vor Dem Lebendigen und Beständigen senken.“

Ayat al-Kursi ist die gewaltigste Ayah aus dem Buch Allahs. Wer sie in einer Nacht liest, wird von Allah durch einen Schützer geschützt und kein Satan nähert sich ihm, bis er aufwacht.


Schaykh Salih al-Uthaymin, rahimahullah

Fataawa des ehrenwerten Gelehrten Muhammad Ibn Salih al-Uthaymin - Band 1 Aqidah der sunnitischen Gemeinschaft

Teilen