Frage:
Was ist die Bedeutung von Tauhid ar-Rububiyyah (Einzigkeit Allahs in Seiner Herrschaft), Tauhid al-Uluhiyyah (Einzigkeit in der Anbetung) und Tauhid al-Asmaa wa-s-Sifaat (Einzigkeit der Namen und Eigenschaften Allahs)?

Antwort:

  • Tauhid ar-Rububiyyah (Allahs Einzigkeit in der Herrschaft ): An Allahs Allmacht Imaan zu haben; (Allah alleine alle Seine Handlungen zuzuschreiben:) Er Allein ist Der Schöpfer der Schöpfung, des Lebens, des Todes etc.
  • Tauhid al-Uluhiyyah (Allahs Einzigkeit in der Anbetung): Die Aufrichtigkeit in der 'Ibaadah, der Diener Allahs. (Die Widmung aller Handlungen des Dieners zu Allah alleine:)  Wie das Salaah (rituelle Pflichtgebet), das Sawm (Fasten), die Zakat (Armensteuer), das Gelübde und das Opfertier (Du'a, Hilfesuchen, Zufluchtsuchen, Furcht, Hoffnung, Vertrauen und alle anderen gottesdienstlichen Handlungen).
  • Tauhid al-Asmaa wa-s-Sifaat (Allahs Einzigkeit in Seinen Namen und Eigenschaften): An die Namen und Eigenschaften Allahs Imaan zu haben und darüber in derselben Art und Weise zu sprechen, wie es Allah und Sein Prophet (salla-llahu alayhi wa sallam) taten. Das heißt, Allah dieselben Namen und Eigenschaften zuzuschreiben, wie Er Selbst es tat - ohne Taschbih (gleichstellen/vergleichen), Tamthil (Vergleichen der Attribute Allahs mit denen Seiner Schöpfung), Tahrif (Entstellung ihrer Bedeutungen), oder Ta’til (Leugnen der Attribute Allahs).

Möge Allah uns Erfolg gewähren! Möge der Frieden und Segen auf unserem Propheten Muhammad, seiner Familie und seinen Gefährten sein.


Das Ständige Komitee für wissenschaftliche Forschung und Rechtsfragen

alifta.net> Erste Frage der Fatwa Nr. 9772

Teilen