Frage:
Ich verrichte die fünf Gebete in ihrer Zeit, rezitiere konstant den Qur´an, faste außerhalb der Pflichten, und Allah gehört das Lob. Jedoch überkommt mich manchmal die Angst vor der Zukunft; die Zukunft in Bezug auf Lebensunterhalt und Rückstellungen; und die Angst um die Zukunft und Bestimmungen meiner Kinder, speziell in diesen letzten Zeiten. Von dem was es verursacht hat in meine Seele einzudringen ist Trauer, Angst und Verwirrung.
Was ist Ihre Belehrung und Ihr Ratschlag in Bezug auf diese Dinge?

Antwort:
Dies ist vom Schaytan. Es liegt an dir Zuflucht (bei Allah) vor Schaytan zu suchen; wenn dir etwas von diesen (Angelegenheiten) in den Sinn kommt, dann suche Zuflucht bei Allah und habe gute Gedanken über Allah. Lege dein Vertrauen in Allah, und Allah wird deine Angelegenheiten beheben, so Allah will (inschaa‘Allah).


Schaykh Saalih al-Fawzaan, hafidhahullah

Aus einer Audioaufnahme des Schaykhes

Teilen